Unsere Tipps zum Zanderangeln im Winter:

 

 


Zander stehen in den kalten Wintermonaten an strömungsarmen und geschützen Stellen. Dazu gelten besonders Buhnen, oder im Hafen und deren Ausfahrten oder da wo wärmeres Wasser einfließt.

Kennt man solche Stellen, steht dem Winterzander nichts mehr im Wege. Im Winter stehen die Zander meist sehr tief und sind auch nicht so aktiv wie im Sommer, daher ist die Spinn / Jigg Geschwindigkeit auch eher langsam. Zander bevorzugen im Winter eher größere Köder ab 15 cm. Aber auch auf die normale Größe von 10-15 cm kann man im Winter fangen.

Wir wünschen euch Tight Lines und Petri heil.

 

FOLLOW US

CONTACT US

Fishing Tackle Crew
Germany
01602866800
info@ftcrew.de
www.ftcrew.de
© 2014 Fishing Tackle Crew. All Rights Reserved. Designed By JoomLead

CONTACT US

Fishing Tackle Crew
Germany
01602866800
info@ftcrew.de
www.ftcrew.de

FOLLOW US

Login Form